Auf die Loburger Wehr ist Verlass

General-Anzeiger Zerbst vom 28.06.2015

Die FFW Loburg wurde am 10. Januar 1882 gegründet und hatte damals 28 aktive Kameraden. In laufenden Jahr begeht die FFW Loburg ihr 133. Gründungsjahr. Sie besteht zurzeit aus 26 aktiven Kameraden, 4 Kameraden in der Ehren- und Altersabteilung und 12 Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr.

Darüber hinaus gibt es mehr als 110 passive Mitglieder, die finanziell und materiell bei der Feuerwehrarbeit unterstützen. Das Feuerwehrgerätehaus wurde 2001 umfangreich saniert und eine DIN-gerechte Fahrzeughalle im hinteren Bereich angebaut.

Die Loburger Wehr verfügt über 3 Einsatzfahrzeuge:

- Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 (MAN)
- Löschfahrzeug LF 16/TS 8 (W50)
- Mannschaftstransportwagen (Ford Transit)

Weiterhin verfügt die Wehr über Rettungsgeräte zur Menschenrettung bei Verkehrsunfällen.

Zur Unterstützung der Loburger Feuerwehr wurde 2004 ein Feuerwehrförderverein gegründet mit dem Ziel, die historischen Feuerwehrfahrzeuge zu erhalten, die Chronik weiterzuführen und die Jugendfeuerwehr zu fördern.

Der ganze Stolz der Loburger Kameraden ist das LF 12 Baujahr 1925. Dieses Fahrzeug ist das älteste Löschfahrzeug Sachsen-Anhalts und wird von den Kameraden gehegt und gepflegt.

Das Fahrzeug wird zu besonderen Anlässen wie zum Beispiel Hochzeiten der Kameraden, Jubiläen, runden Geburtstagen und natürlich beim Umzug zur 1050 Jahrfeier vorgeführt.

Sorgen bereitet den Kameraden der Rückgang der Bevölkerung. Was auch bei der Mitgliederzahl der aktiven Kameraden zu spüren ist. Um weiterhin die Einsatzbereitschaft in Loburg zu sichern ist es unbedingt erforderlich aktive Kameraden zu gewinnen.

Während der 1050-Jahr-Feier sorgen die Frauen und Männer um Heiko Bartel hier und da für den reibungslosen Ablauf. Für den Umzug am Samstag, 4. Juli, haben sie sich Verstärkung von befreundeten Wehren aus dem Umkreis geholt. Denn 30 Bilder mit circa 500 Beteiligten müssen erst einmal koordiniert werden.

Diese Überlandspritze „alte 12“ rollt seit 90 Jahren über die Straßen. Auch wenn sie heute nicht mehr zum Einsatz kommt, wird sie von den Kameraden gehegt und gepflegt. Foto: Archiv FFW Loburg


Zurück zur Übersicht

Freiwillige Feuerwehr Loburg
Kirchstraße 5
39279 Loburg

Tel.: 039245 / 2781
Email: info (ät) feuerwehr.loburg.net
Intern | Impressum

NOTRUF 112