46 Feuerwehrmänner fahren nach Preußlitz
Kreiswehren packen nach Unwetter mit an

Von Anja Guse
Volksstimme 14.09.2011
 

Ein Bild der totalen Zerstörung hat sich gestern 46 Feuerwehrkameraden aus dem Jerichower Land geboten. Gegen 5 Uhr in der Früh waren sie mit zwölf Fahrzeugen nach Preußlitz in den Salzlandkreis geeilt, um den Menschen nach dem heftigen Unwetter bei dem Aufräumarbeiten zu helfen.

"Es sieht furchtbar aus", berichtete Kreisbrandmeister Walter Metscher in einem Telefonat mit der Volksstimme. "Fenster sind zerborsten, Dachziegel liegen herum, Heizungsrohre sind völlig verbogen, Dachrinnen wurden weggefetzt, und in vielen Häusern hat es durchgeregnet und die Obergeschosse sind völlig nass. Selbst im Rasen ist der Hagel durchgeschlagen und hat Loch an Loch hinterlassen." Sogar zwei Pferde seien noch erschlagen worden.

Zwei Feuerwehrmänner aus dem Jerichower Land schauen in den Dachstuhl eines Hauses in Preußlitz.

Von 7 Uhr am Morgen bis zum Nachmittag haben die Feuerwehrleute aus dem Jerichower Land Dächer notdürftig repariert und Dachziegel zur Seite geräumt. Geholfen wurde überall. In einer Kita brachten sie neue Dachlatten und Folien aufs Haus, "damit die Kinder so schnell wie möglich wieder das Haus nutzen können", so Metscher. Einfamilienhäuser wurden abgedichtet, lose Dachrinnen entfernt.

Und die Hilfe wurde dankend angenommen. "Die Menschen freuen sich über jeden, der hilft. Natürlich packen sie auch selbst ordentlich mit an", erzählte der Kreisbrandmeister. "Jeder will jetzt so schnell wie möglich sein Dach schließen. Das ist natürlich auch ein Problem, denn man kann nicht überall sein." Die Arbeit sei in kürzester Zeit kaum zu schaffen.

Am späten Nachmittag wollten sich die Helfer aus dem Jerichower Land wieder auf dem Heimweg machen. "Eine Übernachtung ist hier nicht vorgesehen", so Metscher. Im Einsatz waren Kameraden der Feuerwehren Zerben, Möckern, Gerwisch, Lostau, Gladau, Gommern, Kade und Loburg, teilte Kreissprecher Henry Liebe auf Nachfrage mit.




Zurück zur Übersicht

Freiwillige Feuerwehr Loburg
Kirchstraße 5
39279 Loburg

Tel.: 039245 / 2781
Email: info (ät) feuerwehr.loburg.net
Intern | Impressum

NOTRUF 112