Nummer: 5
Datum: 03.02.2018
Uhrzeit: 19:12 bis 19:34 Uhr
Beschreibung:

Bei einem Wendemanöver kam ein Rettungstransportwagen von der Fahrbahn ab und setzte mit der Vorderachse auf. Dieser befand sich gerade mit einem Patienten auf dem Weg zum Krankenhaus. Mit einer Rundschlinge und einem Stahlseil wurde das Fahrzeug aus der misslichen Lage befreit. Anschließend konnte das Rettungsdienst-personal den Patiententransport fortsetzen.

Einsatzfahrzeuge: TLF 16/25


Zurück zur Übersicht

Freiwillige Feuerwehr Loburg
Kirchstraße 5
39279 Loburg

Tel.: 039245 / 2781
Email: info (ät) feuerwehr.loburg.net
Intern | Impressum

NOTRUF 112