Nummer: 29
Datum: 17.12.2016
Uhrzeit: 18:03 bis 20:01 Uhr
Beschreibung:

Die Kameraden wurden zu einem Verkehrsunfall zwischen Loburg und Lübars alarmiert. Der Fahrzeugführer eines Pkws verlor aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und ist dabei von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug hat sich überschlagen und kam in Dachlage zum Stillstand. Der Fahrer konnte sich anschließend selbst aus seinem Auto befreien. Die Kameraden waren die ersten Rettungskräfte vor Ort und übernahmen zuerst die Sicherung der Einsatzstelle sowie die Versorgung des Fahrers. Nach dem Eintreffen des Rettungstransportwagens wurde der Mann an den Rettungsdienst übergeben. Neben der medizinischen Rettung wurden die ausgelaufenen Betriebsstoffe aufgenommen und die Fahrzeugteile von der Fahrbahn entfernt. Zum Abschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Ebenfalls war die Feuerwehr Hobeck dem Einsatz zugeordnet.

Einsatzfahrzeuge: TLF 16/25, LF 16 TS 8, MTW
Einsatzfotos:


Zurück zur Übersicht

Freiwillige Feuerwehr Loburg
Kirchstraße 5
39279 Loburg

Tel.: 039245 / 2781
Email: info (ät) feuerwehr.loburg.net
Intern | Impressum

NOTRUF 112