Nummer: 22
Datum: 01.10.2015
Uhrzeit: 14:03 bis 18:00 Uhr
Beschreibung:

Am frühen Nachmittag wurden mehrere Feuerwehren in die Ortslage Rosian gerufen um eine in Brand geratene Scheune zu löschen. Doch schon beim Eintreffen der ersten Kräfte stand fest, dass nicht mehr viel zu retten ist. Die Scheune war bereits bis auf die Grundmauern zusammengefallen und stand in Vollbrand. Agrargeräte und ein Schwein konnten nicht mehr gerettet werden. Sie wurden Opfer der Flammen. Nach über 3 Stunden konnte "Feuer aus" gemeldet werden.

Einsatzfahrzeuge: TLF 16/25, LF 16 TS 8

Des Weiteren waren die Feuerwehren Schweinitz, Rosian, Hobeck, Lübars, Möckern und Deetz sowie der Abschnittsleiter Süd und Mitarbeiter der FTZ vor Ort.
Einsatzfotos:


Zurück zur Übersicht

Freiwillige Feuerwehr Loburg
Kirchstraße 5
39279 Loburg

Tel.: 039245 / 2781
Email: info (ät) feuerwehr.loburg.net
Intern | Impressum

NOTRUF 112